Wie auch im vergangenen Jahr, gibt es auch für das kommende Haune-Rock eine offizielle Spotify-Playlist. Diese könnt ihr HIER finden. Sicherlich werden wir der Playlist in den nächsten Wochen und Monaten noch einen gewissen Feinschliff verpassen. Um immer am Ball zu bleiben, followed doch ganz einfach der Playlist auf Knopfdruck. Die perfekte Gelegenheit um sich auf das nächste Haune-Rock einzustimmen.

Playlist 2019

Es ist endlich soweit, dass Lineup für das Haune-Rock 2019 wurde endlich veröffentlicht. Es wurde gerade eben im Rahmen des Unplugged Konzerts im DGH Odensachsen präsentiert. Wir danken allen Besuchern des diesjährigen Haune-Rock Unplugged und hoffen ihr habt noch einen tollen Restabend auf unseren kleinen Releasparty. Wir glauben, dass wir es auch dieses mal geschafft haben, ein weites Feld vieler Rock-Genres abzudecken. Das Lineup für nächstes Jahr sieht folgendermaßen aus:

Wie ihr sicherlich bemerkt habt, haben wir unserer Seite ein kleines Facelifting verpasst. Dies hat unter anderem den Vorteil, dass wir unseren Onlineshop nun voll und ganze in die Homepage integriert haben.  Des Weiteren haben wir euer Feedback angenommen und uns Gedanken um weitere Zahlungsmethoden gemacht. Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass ihr ab sofort neben Überweisung auch via Paypal bezahlen könnt.

Historie

Weiterhin gibt es nun eine Sektion mit dem Namen Historie. Für 2017 und 2018 haben wir euch Seiten mit Presseartikel, Videos etc. bereitgestellt, damit ihr ein wenig in Erinnerung schwelgen könnt.  

Wir haben länger nichts von uns hören lassen, was nicht bedeutet, dass wir untätig sind. Wir arbeiten gerade mit Hochdruck an dem Programm für 2019. Lasst euch im Voraus gesagt sein, dass unser Programm es in sich haben wird!

Die Veröffentlichung des Lineups wird am 24. November diesen Jahres im DGH auf Der Haune-Rock Unplugged Veranstaltung stattfinden.

Um die Durststrecke bis dahin zu überwinden haben wir hier den brandneuen Trailer mit Impressionen vom Haune-Rock 2018 für euch. Viel Spaß damit.

Wer kennt das nicht: Donnerstag Mittag, das Auto wird gepackt und endlich geht’s los Richtung Festival. Schnell noch zum Supermarkt und Bier kaufen, damit man es den ganzen Weg vom Auto bis zum Campingplatz tragen darf.

Da habt ihr keine Lust drauf? Dann haben wir gute Neuigkeiten für euch. Durch die Kooperation mit dem Edeka Markt in Neukirchen könnt ihr ab sofort über den Haune-Rock Shop ganz bequem Dosenbier für den Aufenthalt am Campingplatz vorbestellen.

Einfach die gewünschte Anzahl Paletten (je 24 x 0,5 Liter) auswählen, ab in den Warenkorb und bezahlen. Wichtig ist, dass ihr euch die Bestellbestätigung ausdruckt und diese zusammen mit eurem Personalausweis an der Ausgabestelle vorzeigt. Denn Achtung: Wir werden und dürfen Bier nicht an Jugendliche unter 16 Jahren verkaufen. Die genannten Preise sind bereits inklusive Pfand.

Folgende Biere haben wir im Sortiment:

Während der gelungenen Veranstaltung in der Clubbar Plan B in Alsfeld haben wir unseren letzten Headliner für das diesjährige Haune-Rock enthüllt. Massendefekt wird am Samstag Abend zur Primetime das Festival zum Kochen bringen.

Albumcover Pazifik. © Massendefekt

Die vier Punk-Rocker aus dem Raum Düsseldorf stehen kurz vor dem Release ihres brandneuen Albums „PAZIFIK“ (VÖ: 16.02.2018), welches ihre mittlerweile siebte Platte repräsentiert. Ab März diesen Jahres starten Massendefekt auf ihre große „Pazifik“-Tour durch die gesamte Republik, welche am 22. Dezember als Heimspiel und Highlight in der Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf endet. Einen Teaser dazu hat die Band kürzlich in einem Videobeitrag veröffentlicht.

Einen ersten Eindruck des neuen Albums lieferten Massendefekt bereits im November letzten Jahres mit dem Song ,,Wo ich dich finde“ ab. Dieser Song zeigt klipp und klar, dass Sebastian Beyer (Gitarre, Gesang), Claus Pütz (Gitarre, Gesang), Mike Duda (Bass) und Alex Wolfart (Schlagzeug) ihrer Linie treu geblieben sind und den gewohnten Stil aus Rock, Punk und Pop bedienen.

Das Haune-Rock Team freut sich riesig über die Zusammenarbeit mit Massendefekt. Somit wäre das diesjährige Lineup komplett. Der Juli kann kommen.