The Rhythm Torpedoes

Die „Rhythm Torpedoes“ aus dem Großraum Marburg / Lahn, sind eine Kapelle die sich der Musik der 50er Jahre und ihrer Modernen Varianten verschrieben hat. Gegründet 2011 aus einer Schnapslaune heraus, hat sich nach einigen wechseln an Gitarre und Schlagwerk die aktuelle Besetzung gefunden.

Die Altersspanne der Spielmänner liegt zwischen 20 und fast 100 Jahren. Da die Stimme des Sängers oft an den Altmeister der Rockabilly und Country Music, Mr. Johnny Cash erinnert, sind immer einige Stücke aus seiner Feder im Programm.

Neben den dynamischen Eigenkompositionen, setzt sich das weitere Programm aus bekannten aber eher seltener gespielten Stücken diverser Interpreten von 1955 bis heute zusammen. Live wird ungebremst und mit Volldampf gespielt und so treffen die Rhythm Torpedoes ins Schwarze, in diesem Fall in den Gehörgang und in die tanzwütigen Füße des Publikums.

Das Debut Album der Band ist am 11.05.2016 bei Boom Chicka Boom Records erschienen. Der Labelchef sah die Band 2015 beim Rockin ́ Around The X-Mas Tree Festival in Dortmund und nahm sie sofort unter Vertrag. Neben diverser Clubauftritte in 2015 und 2016 waren sie u.a. auf dem Golden Oldies Festival in Wettenberg (Freitag und Samstag!), als Headliner (Freitag) beim Rockin ́ Around The X-Mas Tree, 2017 Rockabilly Stomp (Swiss), Firebirds Festival, Grease and Rubber Festival und vieles mehr.